Organisation

Dem Stiftungsrat gehören Dr. Hans Nater, Präsident, und Christina Wagner-Hatt, Vizepräsidentin, an. Die Geschäfts- und Fachstelle wird von Martin Mezger geführt.

Der Stiftungsrat misst der Einhaltung der Grundsätze einer guten Foundation Governance eine grosse Bedeutung zu. Die operative Tätigkeit liegt in der Verantwortung der Geschäfts- und Fachstelle. Die Stiftung legt Wert auf schlanke Strukturen und effiziente Abläufe.

Die TBO Revisions AG ist mit der externen Revision betraut.

Die Stiftung hat ihren Sitz in Zürich. Sie untersteht der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht.

Die Stiftung ist Mitglied von SwissFoundations, dem Verband der Schweizer Förderstiftungen.

Die Marke «Hatt-Bucher-Stiftung» (Wort- und Bildmarke) ist im schweizerischen Markenregister eingetragen und geschützt.